Startseite Mitglieder NeuroSys GmbH

NeuroSys GmbH

Kategorien: DiGA

Digitale Anwendungen für die medizinische Versorgung.

Kurzbeschreibung

NeuroSys entwickelt medizinische Apps und DiGA in Form von hochkompatiblen, interoperablen Arzt-Patienten Kommunikationssystemen für das Therapie-Monitoring chronischer Erkrankungen.

NeuroSys GmbH

Die NeuroSys GmbH mit Sitz in Ulm ist ein Softwareentwicklungsunternehmen für mobile Arzt-Patienten-Applikationen. Ziel von NeuroSys ist die Entwicklung von adaptiven, mobilen Anwendungen, mit deren Unterstützung die Kommunikation zwischen Arzt/Ärztin und Patient/Patientin intensiviert werden kann und die zur Verbesserung der Versorgungssituation im Gesundheitsbereich beitragen sollen.

Emendia MS

Emendia MS wurde als Medizinprodukt der neuesten Technologiegeneration entwickelt mit dem Ziel der Anmeldung zur DiGA. Emendia MS stellt den Patientinnen und Patienten umfangreiche Möglichkeiten zur Dokumentation von Angaben zum persönlichen Befinden zur Verfügung. Darunter medizinische Abfragen zur subjektiven Erfassung des Schweregrads der Behinderung (EDSS) und zur Fatigue (MFIS), sowie wissenschaftlich fundierte Fachartikel über die Multiple Sklerose. Darüber hinaus können die Anwender und Anwenderinnen objektive Messungen kognitiver und motorischer Fähigkeiten mit der von Roche speziell für MS-Patienten und Patientinnen entwickelten Technologie Floodlight MS durchführen, welche in Emendia MS integriert wurde.

PatientConcept

Mit PatientConcept steht ein App-gestütztes, digitales Therapie­assistenzsystem zur Optimierung der Adhärenz durch intensiven Kontakt zur behandelnden Arztpraxis zur Verfügung. Was das Medizinprodukt PatientConcept besonders macht, sind nicht nur die Einsatzmöglichkeiten für viele chronische Krankheitsbilder in der ärztlichen Praxis, sondern auch die Anwendbarkeit des Systems in der medizinischen Forschung. Da für eine Teilnahme an Forschungsprojekten keine Registrierung durch die Teilnehmer erforderlich ist, können mit PatientConcept anonyme Daten für Studien und Forschungsprojekte zur Gewinnung neuer Erkenntnisse erhoben werden, wobei die Daten aus den digitalen Erhebungen sofort zur Verfügung stehen. Das System PatientConcept wird in verschiedenen Studienzentren erfolgreich für medizinische Forschungsprojekte eingesetzt.

Digitale Angebote:

Emendia MS:
Emendia MS:
PatientConcept (Medizinprodukt, keine DiGA):
Menü